Und weiter geht´s, Zyncrons Chilis 2024 folgt auf 2023

Zyncron

Bekanntes Mitglied
Beiträge
45
Hallo und willkommen in meinem Anbaufaden.

Zur Einleitung ein kurzer Rückblick in die Anfänge der 2023er Saison die ich nebenan schon gestartet hatte:

Um Weihnachten rum hatte ich 2 Minigewächshäusern (Symbolbild) ...

IMG_20221228_101205609.jpg

bestückt mit "UCO2010" (grün) "Numex Pinata" (rot) "Scotch Bonet" (blau) und "Rocoto Mini Orange" (orange), und jeweils 2-3 Körner in die Pinneken geworfen, als Erde habe ich TKS2 Reste von letztm jahr verwendet.

Am Ende sind von je 14 Pinneken 12-14 gekeimt, innerhalb von 2-3 Wochen (Symbolbild)
IMG_20230212_084927470.jpg

Das war dann im Januar, leider hat es dann 4-6 Wochen gedauert bis dann die ersten "echten" Blattpaare kamen, das war dann ziemlich simultan, unabhängig vom Keimdatum, weswegen ich dazu neige anzunehmen dass es etwas mit dem Tageslicht zu tun hatte.



Das war in Kurzform das, was ich drüben schon berichtet hatte,kommen wir nun zu der Fortsetzung.

Vor etwa 3 Wochen hatte ich die Keimline dann in die ersten richtigen Pötte umtopfn können.

IMG_20230304_191937337.jpg


2 Wochen später ist da schon ein kleiner Wald draus gworden.

IMG_20230320_163856662.jpg


Und nach dem heutigen Treffen hatten einige Exemplare eine neue Heimat gefunden, und es gibt 3 Neuzugänge

IMG_20230325_201143217.jpg


"Alfredo Rojo"
"Farmers Jalapeno"
"L.A. Sugar Chocolate"

Einige meiner eigenen Keimlinge werde ich aber noch irgendwie unters Volk bringen 10 wollte ich behalten, mit den 3 Neuen sind es dann 13. Bleiben 10 die noch abgegeben werden sollen, davon sind 4 bereits fest verplant. Ich muss mal schauen wie ich die auf dem Balkon unterbringe, und zwar so dass auch noch Platz für mich und einen Tisch bleibt.

bis demnächst
 
Hallo Tom,
Ich wünsche weiter so gutes gedeihen und bin gespannt auf dein Balkondschungel.
Vielen Dank für die UCO2010 und die Numex Pinata. :thumbsup:
 
Update!
IMG_20230416_172928329.jpg

Ich habe ein wenig umgetopft, in 4-6 Wochen geht es dann auch direkt in die Endtöpfe nach draußen.

Links: Hinten die große ist die "Sweet Chocolate" von Julian, daneben meine 3 Paprikas UCO 2019, vorne die "Farmers Jalapeno" und die "Alfredo Roja" von Werner, daneben meine beiden Mini Rocoten.

Rechts: Für meine 3 "NuMex Pinata" habe ich mich nur wenig in der Topfgröße gesteigert, die beiden "Scotch Bonnet" habe ich im 7er Topf gelassen, da war zu wenig Entwicklung als dass sich das gelohnt hätte.

Irgendwas ist an der neuen Wohnung andes, so dass der Tageslicht-Anbau nicht mehr so gut funktioniert wie früher, vielleicht setze ich nächstes Jahr auf Kaufpflanzen. Mal sehen.
 
Moin am Morgen des Tages zur Walpurgisnacht ein kleines Update: (im HIntergrund mein aktuelles Bauprojekt, falls auch hier ein Interesse besteht lasst es mich wissen)

Die L.A. Sweet Chocolate von Julian, die hat sich mächtig gemacht
IMG_20230430_103426264.jpg


Meine 3 UCO Paprikas.
IMG_20230430_103531895.jpg


Die Farmers Jalapeno von Werner:
IMG_20230430_103605621.jpg


Die Alfredo Rojo ebenfalls von Werner, die geht richtig shcön in die Breite.
IMG_20230430_103619166.jpg


Meine beiden Rocotos:
IMG_20230430_103649713.jpg


3x Numex Pinata. Noch sehr kompakt aber gut entwickelt.
IMG_20230430_103734862.jpg


Und 2 Nachkömmlinge der originalen Scotch Bonnet die ich letztes Jahr beim Dehner erstanden hatte.
IMG_20230430_103801236.jpg


Das waren 13 Stück, und weil 13 eine blöde Zahl ist habe ich mir beim Dehner noch eine Habanero besorgt.
IMG_20230430_103845994.jpg


Da einige Pflanzen noch sehr klein sind werde ich vermutlich je eine Scotch Bonnet und Numex Pinata indoor behalten damit ich sie über den Winter bekomme, bei der ScoBo weil sie klein ist und ich mir nicht sicher bin ob sie dieses Jahr draußen noch abreifen, und bei der Numex weil die eh relativ kompakt bleiben und daher nicht so viel Platz beanspruchen.

Und was das Bauprojekt betrifft: "Drüben habe ich im OT einen Klemmbaustein-Thread, wenn Interesse besteht kann ich ihn hier im OT ggf. fortführen.
 
Hält der Panzer wenigstens Blattläuse und Trauermücken fern?
 
Ok, ging doch schon heute los. ☺️

Gesamtansicht: (ja ich muss noch auräumen und sauber machen)
IMG_20230511_185212928_HDR.jpg


und hier im Detail: Eine der 3 UCO Paprikas
IMG_20230511_185259723.jpg

und hier die LA Sweet Chocolate von Julian:
IMG_20230511_185305184.jpg


und hier die 2 Rocoto Mini Orange:
IMG_20230511_185321514.jpg


hier die Jalapenos Farmer von Werner
IMG_20230511_185331151.jpg


und hier die Habanro
IMG_20230511_185353430_HDR.jpg


die Alfredo Gusano, eingerahmt von den beiden Scotch Bonnet
IMG_20230511_185404389_HDR.jpg


und hier die 2. Scotch Bonnet mit einer Numex Pinata
IMG_20230511_185411437_HDR.jpg


und hier die anderen 2 Numex Pinata
IMG_20230511_185414888_HDR.jpg

Wollen wir mal shcauen wie sie sich hin draußen machen.
 
Moin,

ein weiteres Update:

Einmal die Vorderseite:
IMG_20230604_144939789_HDR.jpg


Ihr habt es sicher shcon bemerkt, es gbt einen letzten Neuzugang. Die Ghost Chili:
IMG_20230604_144912156_HDR.jpg


Der Habanero geht es gut,
IMG_20230604_144920572_HDR.jpg


Ebenso wie den beiden Rocotos:
IMG_20230604_144929530_HDR.jpg


Die Farmers Jalapeno steht ebenfalls vorne:
IMG_20230604_144935503_HDR.jpg


Kommen wir zur schmalen Seite:
IMG_20230604_144943520_HDR.jpg


Zunächst die Alfredo Rojo:
IMG_20230604_144952205_HDR.jpg


Und eine der beiden Scotch Bonnet:
IMG_20230604_144956887_HDR.jpg


und hier die andere:


IMG_20230604_144959605_HDR.jpg


Und zum Abschluss die ersten Knospen, zumindest die ersten die ich dran lasse.

Rocoto:
IMG_20230604_162040004_HDR.jpg


Habanero:
IMG_20230604_162049955_HDR.jpg


Ghost Chili:
IMG_20230604_162054795_HDR.jpg


Und UCO Paprika:
IMG_20230604_162113085_HDR.jpg

Insgesamt machen sich die Schätzchen ganz gut.

Die Erde sieht oberflächlich sehr trocken aus, aber die Pötte sind schwer, ich halte mich mit dem Gießen daher etwas zurück, die Biester sollen nach unten wurzeln wo die Erde feucht ist. Daher feuchte ich sie mit dem Drucksprüher nachher noch leicht an, aber mehr Wasser gibt es erstmal nicht.

Bis demnächst.
 
Viparspectra Gewürzmühle Rosenheim
(Werbung, Affiliate-Links)
Zurück
Oben Unten