Wann setzt ihr die Pflanzen ins Gewächshaus?

mph

Indoor- und Balkonanbauer
Chilihead
Administrator
Ich setze die Pflanzen bereits im April ins Gewächshaus. Es kann dann zwar noch Nachtfrost geben, es ist aber eine Heizung im Gewächshaus, die ein Erfrieren der Pflanzen verhindert. Nur wenn eine längere Frostphase angekündigt ist, verschiebe ich das Einpflanzen nach hinten. Das Gewächshaus ist relativ groß und ist kein Folienhaus sondern selbst gebaut und mit Betonfundament. In einem kleinen Foliengewächshaus würde ich wahrscheinlich erst später einpflanzen, denn das kühlt schneller aus, und das Erdreich bleibt länger kalt.
 

Lauser

Chililiebhaber
Chililiebhaber
Letztes Jahr war es bei mir Ende April, da die Wetterprognosen gut waren. Ein wenig Risiko war da schon mit dabei aber es ging alles gut. Ich glaube aber auch, dass so ein größeres GWH Nachts nicht ganz so auskühlt. Zumindest dürfte es einen leichten Frost von draußen fern halten.
 

Lemon Dropper

Chilihead
Chilihead
Geplant ist eigentlich Anfang April bis Mitte April je nach Wetterlage. Zur Not habe ich noch eine Heizung aber ob die in einem Foliengewächshaus etwas bringt weiss ich noch nicht.
 
Oben