Was kann Ihnen fehlen

Donlongo

Bekanntes Mitglied
Händler
Fortgeschrittener
Beiträge
648
Servus zusammen was kann den Pflanzen fehlen
IMG_20220526_115454.jpg
IMG_20220526_115257.jpg
 
Lösung
Also, Nährstoffe haben sie auf jeden Fall mehr als genug, das sieht man an den balsigen Blättern.
Zu nass stehen sie denke ich auch nicht, das Substrat sieht außen rum trocken aus.
Ich denke zu viel Regen und zu niedrige Temperaturen sind das Problem.
Das wird sie etwas ausbremsen, aber sie werden es überleben 😉

Düngen würde ich die nächste Zeit erstmal nicht, vorallem wenn es so viel regnet, das spült dir nur alles wieder raus.
Und da du sie eh erst in frische Erde getopft hast, solltest du die nächsten 4 Wochen sowieso darauf verzichten, da deine TKS2 vorgedüngt ist.

Sobald die Temperaturen wieder hoch gehen und die Sonne etwas präsenter ist, fangen sie sich wieder.

Gruß
Markus 🤘🏻

Helene

Chilipflanzen-Chaotin
Chililiebhaber
Beiträge
637
Sind die unteren Blätter an der Pflanze normal grün oder auch heller? Auf dem Foto wirken sie nicht ganz so hell wie die Oberen.

Falls es nur der obere Teil ist, könnte ein Calciummangel vorhanden sein. Das kann mit Calciumcitrat behoben werden.
Falls die ganze Pflanze hell ist: Hat sie in den letzten Tagen zu viel Wasser abbekommen und steht zu nass?
Mit was düngst du?
Nach einem Stickstoffmangel sieht das für mich nicht aus, im Gegenteil. Die blasige Aufwölbung der Blätter lässt eher vermuten, dass davon mehr als genug vorhanden ist.
 

M+Y

Chili Manufaktur
Händler
Chilihead
Moderator
Beiträge
2.956
Also, Nährstoffe haben sie auf jeden Fall mehr als genug, das sieht man an den balsigen Blättern.
Zu nass stehen sie denke ich auch nicht, das Substrat sieht außen rum trocken aus.
Ich denke zu viel Regen und zu niedrige Temperaturen sind das Problem.
Das wird sie etwas ausbremsen, aber sie werden es überleben 😉

Düngen würde ich die nächste Zeit erstmal nicht, vorallem wenn es so viel regnet, das spült dir nur alles wieder raus.
Und da du sie eh erst in frische Erde getopft hast, solltest du die nächsten 4 Wochen sowieso darauf verzichten, da deine TKS2 vorgedüngt ist.

Sobald die Temperaturen wieder hoch gehen und die Sonne etwas präsenter ist, fangen sie sich wieder.

Gruß
Markus 🤘🏻
 

Donlongo

Bekanntes Mitglied
Händler
Fortgeschrittener
Beiträge
648
Also, Nährstoffe haben sie auf jeden Fall mehr als genug, das sieht man an den balsigen Blättern.
Zu nass stehen sie denke ich auch nicht, das Substrat sieht außen rum trocken aus.
Ich denke zu viel Regen und zu niedrige Temperaturen sind das Problem.
Das wird sie etwas ausbremsen, aber sie werden es überleben 😉

Düngen würde ich die nächste Zeit erstmal nicht, vorallem wenn es so viel regnet, das spült dir nur alles wieder raus.
Und da du sie eh erst in frische Erde getopft hast, solltest du die nächsten 4 Wochen sowieso darauf verzichten, da deine TKS2 vorgedüngt ist.

Sobald die Temperaturen wieder hoch gehen und die Sonne etwas präsenter ist, fangen sie sich wieder.

Gruß
Markus 🤘🏻
Danke dir Markus dann werde ich das mal so machen und beobachten
Merci
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: M+Y
Grillbar-BQ Growland.net
(Werbung, Affiliate-Links)
Oben Unten