Wie und wann düngt ihr?

Mooo

Bekanntes Mitglied
Beiträge
396
In den vergangenen Jahren habe ich suboptimale und günstigere Erde verwendet, recht kleine Töpfe (max. 13L) und gelegentlich mit Hakaphos Soft Spezial gedüngt. Dabei habe ich eine 2 Promille Stammlösung angesetzt und gemäß Stammlösungsrechner (20ml pro L Gießwasser) hinzugegeben. Ich habe Anfangs unregelmäßig und später einmal wöchentlich gedüngt und glaube mittlerweile, dass ich deutlich höher hätte dosieren können. Ich habe auch gelesen, dass eine solche Konzentration bei Hydroponik Systemen dauerhaft zugeführt wird (meine Erde wird vor allem zum Ende hin wohl auch kaum noch Nährstoffe gehabt haben)

Diese Saison nutze ich TKS2 mit 3g Basacote 6M pro Liter Erde. Ich frage mich ob und falls ja ab wann ich mit Hakaphos ergänzen soll. Und in welcher Dosierung. Ich habe Hakaphos Soft Spezial und Naranja vorrätig und einen Birchmeier Aquamix um mit dem Schlauch zu Gießen.

Meine Frage ist im Grunde, düngt ihr tendenziell eher großzügig und reduziert bei Überdüngungssymptomen oder wartet ihr ab, bis erste Mangelerscheinungen auftreten und beginnt dann mit der Düngung?

Ich bin grundsätzlich mit meiner ersten Kunstlich Saison bis hier her zufrieden und denke die Resultate können sich sehen lassen, beim Gieß- und Düngverhalten fehlt mir aber noch ein bisschen das Feingefühl und die Erfahrung, vor allem in den großen Töpfen, die ich nicht mal eben auf die Waage stellen kann.

Mich würde einfach mal interessieren, wie ich das Thema so handhabt :)
 
Ich dünge derzeit mit 100 ml Hakaphos Naranja Stammlösung/ auf 10l Regenwasser 1 X wöchentlich. Angefangen habe ich mit 50 ml.

Hoffe, das nächste Woche meine Bestellung Soft Spezial ankommt, dann wechsel ich.

Wenn Beeren vorhanden sind, dann dünge ich 2x wöchentlich.

Stammlösung:
100g Naranja oder Soft Spezial in 1 Liter Wasser auflösen.
Von dieser Stammlösung dann auf 10 l Regenwasser verwenden.
Die Rocotos vertragen die Dröhnung, bei den Jalapenos bin ich noch bei 50 ml

Tomaten werden auch.so gedüngt.
 
Ich dünge derzeit mit 100 ml Hakaphos Naranja Stammlösung/ auf 10l Regenwasser 1 X wöchentlich. Angefangen habe ich mit 50 ml.

Hoffe, das nächste Woche meine Bestellung Soft Spezial ankommt, dann wechsel ich.

Wenn Beeren vorhanden sind, dann dünge ich 2x wöchentlich.

Stammlösung:
100g Naranja oder Soft Spezial in 1 Liter Wasser auflösen.
Von dieser Stammlösung dann auf 10 l Regenwasser verwenden.
Die Rocotos vertragen die Dröhnung, bei den Jalapenos bin ich noch bei 50 ml

Tomaten werden auch.so gedüngt.
Also im Grunde die gleiche Konzentration wie ich beschrieben habe, allerdings bereits wesentlich früher in der Saison. Leider kann ich nicht einschätzen, wie stark der Einfluss des Basacote Langzeitdüngers ist.
 
Viparspectra Gewürzmühle Rosenheim
(Werbung, Affiliate-Links)
Zurück
Oben Unten