Ohne Chili Zucchini nach arabischer Art

J

Jigsaw

Gast
index.php


Zutaten:
1 Tube Tomatenmark
1 Aubergine, gewürfelt
2 Zucchini, in Scheiben geschnitten
2 mittelgroße Zwiebeln, gehackt
2 Zehen Knoblauch, gehackt
1 Brühwürfel Gemüsebrühe
2 TL Currypulver
Sonnenblumenöl
Salz, Pfeffer, Zucker

Zubereitung:
Im Topf mit Öl die Auberginenstücke scharf anbraten und danach die Zwiebel darin glasig dünsten.
Tomatenmark, Knoblauch, etwas Zucker und Gemüsebrühe dazu geben und mit Wasser auffüllen, bis die gewünschte Konsistenz erreicht ist.
Die Zucchinischeiben hinein geben und alles ca. 15-20 Min. kochen, dabei gelegentlich umrühren.
Mit Currypulver, Salz, Pfeffer evtl. Zucker abschmecken.
Passt sehr gut zu Reis.

Guten Appetit!
 
Oben Unten