Dutch Oven

DerLiebeJ

Annoumymer Capsoholiker
Chilihead
Beiträge
1.294
Moin!

Hier soll's rund um eins der vielseitigsten Grill-/BBQ-Kochgeräte gehen, die es so gibt: den Dutch Oven. Im Prinzip handelt es sich dabei "nur" um einen gusseisernen Topf. Man kann ihn aber super vielseitig einsetzen. Also her mit euren Fragen, Neuanschaffungen, Erfahrungsberichten und natürlich Rezepten! :)
 
Ich fange auch direkt mal mit einem Klassiker an: Schichtfleisch

Dafür braucht man für einen 12" Dutch (8-10 Erwachsene):
2,5 bis 2,8kg Schweinenacken
20 Scheiben Bacon
3 Paprika
3 Gemüsezwiebeln
250ml BBQ-Sauce
BBQ Rub

Als erstes wird der Schweinenacken kontrolliert und soweit nötig von Knochensplittern und großen, harten Fettstücken befreit.

Dann schneidet man sehr dünne "Steaks" (<1cm) runter und würzt sie mit sehr wenig Rub.

So darf das Fleisch dann erst mal über Nacht ziehen. Am nächsten Tag werden die Paprika und Zwiebeln in Scheiben/Ringe geschnitten.

Dann legt man den Boden vom Dutch mit Speck aus und schichter (daher der Name ;)) das Fleisch mit dem Gemüse in den Topf.

Oben drüber kommt die BBQ-Sauce und der Rest vom Bacon

Deckel drauf und ab nach draußen, wo hoffentlich schon die Kohlen im Anzündkamin durchgeglüht sind. Achtung: nicht zu viele! Man braucht ca 8-9 unter dem Dutch und ca 15 bis 18 oben auf dem Deckel. So lässt man den Dopf für 3 Stunden in Ruhe - ggf. muss man zwischendurch mal Briketts nachlegen. Sollte bei guter Ware aber nicht nötig sein.
Dazu gibt's einfach Nudeln oder man baut sich einen Burger draus. Mega gut!
 
tmp_10506-DSC_06651997471571.JPG
tmp_10506-DSC_0682-587208349.JPG
tmp_10506-DSC_06861852462156.JPG
tmp_10506-DSC_0688-1783016120.JPG


Während dem fischen am/im Lagerfeuer, war mein Erstlingswerk im Dopf, Schichtfleisch @DerLiebeJ der einzige Unterschied zu deinem Rezept, keine Sauce, dafür mehr Rub, war ein Magic Dust
 
In meinem kleinen Petromax habe ich schon ein Schichtfleisch im Backofen gemacht. Wenn man wie ich in Mannheim nicht einfach hinter dem Haus oder auf dem Balkon ein Feuer machen darf, geht es auch so.
 
Heute mal den 14er Dopf mit Schichtfleisch getestet, was ein Ungetüm, morgen ist das Abendessen jedenfalls schon sicher. 🤪 In dem Ding waren je 2 Kilo Fleisch, Paprika, Zwiebeln, Kartoffeln und noch viel Luft :cool:

20201206_143851_copy_734x978.jpg
20201206_164357_copy_734x550.jpg
20201206_174536_copy_734x978.jpg
20201206_175027_copy_734x978.jpg
20201206_175147_copy_734x978.jpg

In dem kleinen war Feta statt Fleisch als vegetarische alternative für meine älteste, war aber echt lecker
 
Chili-Shop24 Dünger für Chilipflanzen
(Werbung, Affiliate-Links)
Zurück
Oben Unten