Thunder Mountain Longhorn x Köpük F2

Nummer 1 war auch fast platt und kam wieder
Hab mit effektiven Mikroorganismen und Haka gepflegt

4BB1E8DA-F5CC-456F-A9BE-26E8D45D0355.jpeg


6DA0EB07-4E56-4C8A-8863-D04EEF70D763.jpeg
 
Ich habe sehr viele TML x Köpük und Köpük x TML im Garten verteilt, der Wuchs variiert deutlich. Ein paar winzige Überbleibsel, die bis jetzt alle zusammen in einer kleinen Plastikschale waren habe ich auch verteilt, mal sehen ob an denen Beeren wachsen.
Die ersten Knospen und Blüten zeigen sich inzwischen. Eine mit sehr dunklem Laub hat Blüten mit Weißanteil, das sieht man schon an den Knospen, manche andere haben dunkle Knospen, ich denke die werden lila blühen, die Knospen sind noch zu klein, um es sicher zu bestimmen.
IMG_20220515_200533_edit_31672448623811.jpg

IMG_20220515_200505.jpg

IMG_20220515_200457.jpg

IMG_20220515_200450.jpg

IMG_20220515_194605.jpg

IMG_20220515_194612.jpg

IMG_20220515_194556.jpg

IMG_20220515_194548.jpg

IMG_20220515_193839.jpg

IMG_20220515_193835.jpg

IMG_20220515_193830.jpg

IMG_20220515_193820.jpg

IMG_20220515_193749.jpg

IMG_20220515_193758.jpg

Hier ist vorne rechts eine der Minis zu sehen:
IMG_20220515_194710.jpg
 
Nach dem Sturm und der wunderschönen Käfer geben wir richtig Gas nr1

FB734F5C-316D-49EC-9864-81D4E80E3AF4.jpeg


F6C21589-975E-4D31-AE77-813588CA7229.jpeg


02A64598-D608-4CDC-8BEC-AE0CFA9ECDCC.jpeg
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
  • Gefällt mir
Reaktionen: mph
Anbei ein paar Bilder verschiedener Plfanzen, ich glaube in der Länge ist keine der Beeren ausgewachsen, ist aber schwer zu sagen. Die Formen sind schon sehr verschieden, manche tragen stehende Beeren, manche sehr schlanke, andere etwas breitere. Auch im Habitus sind die Pflanzen verschieden.
IMG_20220613_185214.jpg

IMG_20220613_185208.jpg

IMG_20220613_185203.jpg

IMG_20220613_185122.jpg

IMG_20220613_185104.jpg

IMG_20220613_185056.jpg

IMG_20220613_185035.jpg

IMG_20220613_185013.jpg

IMG_20220613_185008.jpg

IMG_20220613_184934.jpg

IMG_20220613_184858.jpg

IMG_20220613_184833.jpg

IMG_20220613_184713.jpg

IMG_20220613_184659.jpg

IMG_20220613_184559.jpg

IMG_20220613_184138.jpg

IMG_20220613_184128.jpg

IMG_20220613_184006.jpg

IMG_20220613_183932.jpg

IMG_20220613_183639.jpg
 
Wie ist eigentlich das Aroma der Sorte.
 
Wie ist eigentlich das Aroma der Sorte.
Von den aktuellen (F2) habe ich noch gar keine probiert, die ersten sind seit wenigen Tagen rot. Die F1 war mittelscharf, eher herb, kräftig, aber nicht bitter. Ich berichte, wenn ich die F2 probiert habe.
 
Eben habe ich 2 probiert, von 2 verschiedenen Pflanzen, beide schmeckten gleich. Geschmacklich und von der Konsistenz erinnern sie mich an die typischen Thaichilis, die man in den Asiamärkten bekommt, auch die Schärfe ist ähnlich, ca SG6 bis 7, ebenso die Wandstärke.

IMG_20220717_211459.jpg
IMG_20220717_211623.jpg

IMG_20220717_212144.jpg
 
Hochbeete Dünger für Chilipflanzen
(Werbung, Affiliate-Links)
Zurück
Oben Unten