Verkostungsberichte

J

Jigsaw

Gast
:D
Boah, was für eine finstere Chili. Man sieht ihr die Brutalität einfach total an.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: mph

mph

Indoor- und Balkonanbauer
Chilihead
Administrator
Beiträge
7.145
So brutal wie eine 7pot Congo Chocolate oder die Carolina Reaper Chocolate ist die Schärfe nicht. Aber sie brennt ordentlich und ich schmecke sie immer noch leicht.
 

Lauser

Grey visions of today. Every sight I see the same.
Chilihead
Beiträge
2.524
Rote Tomatenpaprika, C. annuum
Eine Pflanze, die es im Dehner gab, meine Testfrucht hat gar kein Saatgut!
Duft:

Es duftet fruchtig nach Paprika

Aroma:

Fruchtig, Paprika, süßlich und sehr lecker. Dazu sieht es von der Form her toll aus.

Schärfeempfinden:

0 von 10.
Hier brennt nichts.
 

Lauser

Grey visions of today. Every sight I see the same.
Chilihead
Beiträge
2.524
Vampir-Chili, C. annuum
Auch aus dem Dehner, die Pflanze bekommt in der Sonne dunkle Blätter, die Beeren reifen von schwarz nach dunkelrot ab
Duft:
Es duftet mega spannend, nämlich nach Brombeeren

Aroma:

Einzigartiger Brombeergeschmack und dann kommt die Schärfe

Schärfeempfinden:

5-6 von 10.
Die Schärfe ist ordentlich und hält sich auch eine Weile.
 

Lauser

Grey visions of today. Every sight I see the same.
Chilihead
Beiträge
2.524
Peperoni Hot Fajita, C. annuum
Die Pflanze ist auch aus dem Dehner und die Beere hat erstaunlich viel Saatgut
Duft:

Es duftet gewöhnlich, nach Paprika

Aroma:

Ein eher säuerlicher Paprikageschmack, nichts außergewöhnliches

Schärfeempfinden:

4-5 von 10.
Die Schärfe ist am Anfang eher lasch. Aber dann steigert sich sich nach und nach und wird ordentlich.
 

Lauser

Grey visions of today. Every sight I see the same.
Chilihead
Beiträge
2.524
Habanero Calita Red, C. chinense
Auch diese Pflanze ist aus dem Dehner.
Duft:

Es duftet mega spannend, nämlich nach Erdbeeren. Dazu ein tolles Chinensenaroma.

Aroma:

Einzigartiger Erdbeergeschmack und dann kommt die Schärfe.

Schärfeempfinden:

8-9 von 10.
Die Schärfe ist bei jeder Frucht anders. Eine war gar nicht scharf laut meinem Kumpel. Am Anfang hätte ich hier vielleicht eine 2-3 gegeben. Aber die Schärfe baut sich hier sowas von auf. Das hatte ich noch nie. Am Ende wird es fast unerträglich, da wegen der Anfängsschärfe die ganze Chinense verschlungen wurde.
 

Lauser

Grey visions of today. Every sight I see the same.
Chilihead
Beiträge
2.524
Hot Lemon, C. chinense
Auch diese Pflanze ist aus dem Dehner.
Duft:

Es duftet fruchtig, tropisch und deutlich nach Chinense

Aroma:

Tropisch, fruchtiges und leckeres Chinensenaroma

Schärfeempfinden:

5-6 von 10.
Die Schärfe ist schwächer als gedacht. Vor allem, da mein Kumpel meinte, die Schote sei sehr böse.
 

Rainer

Indoor- und Balkonanbauer
Fortgeschrittener
Beiträge
119
7 pot chocolate congo
Sortenbeschreibung



Duft:
Es duftet sehr fruchtig und nach erde. Man kann die schärfe richtig richen

Aroma:

Fruchtig Erdig.

Schärfeempfinden:

9von 10.
Die Schärfe war am Anfang vielleicht eine 6 bis 7 Aber die Schärfe baut sich hier sowas von auf. Das hatte ich noch nie. Am Ende wird es fast unerträglich, da wegen der Anfängsschärfe die ganze 7 pot chocolate congo verschlungen wurde. Es Brante auch 3 mal :D
:thumbsup:
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

mph

Indoor- und Balkonanbauer
Chilihead
Administrator
Beiträge
7.145
Die ein oder andere Chinense ist da heimtückisch weil die Schärfe anfangs nicht direkt da ist, sich aber weiter aufbaut.
 

mph

Indoor- und Balkonanbauer
Chilihead
Administrator
Beiträge
7.145
Apocalypse Chocolate, C. chinense
Sortenbeschreibung





Duft:
sehr nach Chinense, man riecht die Schärfe

Aroma:
kräftiges Chinense-Aroma, etwas erdig

Schärfeempfinden:
10++ von 10.
Schon ein kleines Stückchen von der Spitze hat hohe Schärfe, die recht lange anhält. Sie kommt der 7pot Congo Chocolate nahe, erreicht die Schärfe aber nicht ganz.
 

Lauser

Grey visions of today. Every sight I see the same.
Chilihead
Beiträge
2.524
Rocoto Gelbe Riesen, C. pubescens
Sortenbeschreibung


Endlich konnte ich die erste reife Rocoto Gelbe Riesen testen.

Duft:

Fruchtig-Tropisch

Aroma:

Saulecker, schönes Rocoto-Aroma, mega saftig. Eine tolle Sorte!

Schärfeempfinden:
9 von 10.
Am Anfang war ich total überrascht von der sofort einsetzenden Schärfe. Diese brannte sogar ein wenig in der Rachengegend. Nach einem Schluck kalter Milch ließ dieser aber dann zum Glück zügig nach.
 
J

Jigsaw

Gast
Jalapeno Summer Heat, C. annuum



Duft:
fruchtig, herb.

Aroma:

fruchtig, leicht herb, mit einem exotischen Beigeschmack.

Schärfeempfinden:

3 von 10.
Geringe Schärfe, die sich vorrangig im Rachen und vorderen Bereich der Zunge ansiedelt.
Hält für ca. 15 Minuten an.
 
Oben