Nach welchen Kriterien sucht Ihr Eure Sorten aus?

HatchChileFestival

Bekanntes Mitglied
Beiträge
604
Ich denke, das tun die meisten hier - jetzt nicht unbedingt in Kanada, aber weltweit. Sonst wären auch die allermeisten Sorten nie hier angekommen. Ich habe mir z.B. aus Indonesien was mitbringen lassen, bestelle gerne in den USA und wäre auch nicht abgeneigt, mal in Südafrika oder Australien zu bestellen.
 

mph

Indoor- und Balkonanbauer
Chilihead
Administrator
Beiträge
8.119
Saatgut habe ich mittlerweile fast weltweit bezogen und verteilt. Ich habe schon Saatgut nach Finnland, Jamaika, Indonesien, Thailand, Italien, Brasilien und Südafrika verschickt und auch aus einem Teil dieser Länder bekommen. Gekauft wurde noch Saatgut aus Spanien, England und USA. Kanada war noch nicht dabei. Manche interessante Sorte bekommt man nur wenn man sich weltweit umschaut.
 

Richie81

Aktives Mitglied
Beiträge
54
Hallo ! Bei mir als Neuling war’s so: der Händler bietet Samen an wie Asia- Mexico- Lateinamerikanisch - Mix mit jeweils 3 Unterkategorien. Somit hab ich von der Schärfe alles von 3 bis 10 dabei . Angefangen mit Cascabel - Jalapenos bis zum Maga Morich. Alle 9 Pflanzen gedeihen auf Anhieb. Als Hobbykoch freu ich mich schon auf die Pulverchen und Saucen. :)
 

USteur

Bekanntes Mitglied
Chilihead
Beiträge
929
Ist für den Einstieg auf jeden Fall ein guter Mix den du dort hast über kurz oder lang werden sich Präferenzen herauskristallisiert....

Viel Spaß und Freude auf jeden Fall
 
Oben Unten