Chili Food (Chili-Shop24) aus Bad Dürkheim

mph

Chili-Pepper.de
Chilihead
Administrator
Beiträge
12.141
Bei Chili Food aus Bad Dürkheim findet man nach eigenen Angaben alles, was das Leben würziger und interessanter macht. Es gibt auch Geschenkgutscheine, mit denen man Chilibegeisterte beschenken kann.
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Gefällt mir
Reaktionen: M+Y

mph

Chili-Pepper.de
Chilihead
Administrator
Beiträge
12.141
Ich habe mir mal testweise ein paar wenige Pflanzen bestellt. Nicht, dass ich dringend noch viele Pflanzen bräuchte, sondern mich interessiert einfach was sie liefern. Von der Konkurrenz konnte ich schon einige Pflanzen begutachten.
 

2Touch

Mitglied
Beiträge
8
ich habe dort 2019 3x BIO Bolivian Rainbow Chili-Pflanze bestellt.
1 von 3 hatte nen durchhänger, die sich aber gefangen hat.
die pflanzen machten einen gesunden und guten Eindruck.
Das tolle an dieser Sorte ist, das die Chilis ein breites Farbspektrum zu bieten hat.
Eine der Pflanzen lebt heute bei einem Freund noch.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: mph

mph

Chili-Pepper.de
Chilihead
Administrator
Beiträge
12.141
Die zwei bei Chilifood bestellten Pflanzen der Sorte Anaheim sind heute angekommen. Diese Sorte hatte ich zwar auch selbst ausgesät, die Saat ist aber nicht so gekeimt wie sie sollte. Daher fiel bei der Bestellung die Wahl auf die Sorte Anaheim. Die Pflanzen waren gut in einer Verpackung aus durchsichtigem Kunststoff verpackt und kamen unbeschädigt an. Die Pflanzen wurden in einem aus Erde gepressten Würfel mit rund 4cm Kantenlänge gezogen. Sie könnten wegen mir zwar schon etwas größer sein, die Größe ist für den Preis von 2,99 Euro aber in Ordnung.


Sie wurden gleich in größere Töpfe umgetopft, da sie erst frühestens in 1,5 Wochen ins Gewächshaus umgesiedelt werden können und bis dahin noch etwas wachsen sollen.

 

HotBoy

Bekanntes Mitglied
Chilihead
Beiträge
322
Ich habe diese Woche auch eine Lieferung von Chilli Food bekommen.

Bei mir und einem Kollegen war es die Habanero White die erst nicht Keimen wollten und dann auch später noch reichlich rumgezickt haben..... also haben wir für den Fall der Fälle im Januar 4 Pflanzen geordert die nun diese Woche geliefert wurden.

Auch meine waren ordentlich verpackt und kamen abgesehen von einigen etwas zerknautscht Blättern gut an.

20210414_173222.jpg
und so getopft:
20210417_152216.jpg

Was mich etwas irritiert hat ist dass die Pflanzen auf dem Etikett als "Capsicum Annum" deklariert sind..... 🤔

Sind auch etwas mickrig, aber die werden schon noch wachsen.....
Im Nachhinein wäre die Aktion mit den Backup-Pflanzen auch gar nicht nötig gewesen, denn aus meinen eigenen, die am Anfang mit ihren kümmerlichen Krüppelblättern, aus denen immer mehr die Farbe gewichen ist dass sie am Ende fast weiß waren, ist mittlerweile das hier geworden:
20210417_153135.jpg

😁😁😁
 

Papadopulus

Chilosoph
Chilihead
Beiträge
3.069
Im Nachhinein wäre die Aktion mit den Backup-Pflanzen auch gar nicht nötig gewesen
is doch immer so... analog dem "sicherheitshalber" nachlegen etc.
Hättest du keine bestellt, wäre aus deinen eigenen auch nix geworden 🤩
 
Growland.net BioBizz Erde
(Werbung, Affiliate-Links)
Oben Unten