Chili-TÜV S.Peter

Du hast das rote Banner und stellst mir solche Fragen đŸ€Ł

Also gut ich erklÀr es Dir

HornspĂ€ne sind grob gesagt ein biologischer LangzeitdĂŒnger, eine ÜberdĂŒngung mit HornspĂ€nen ist praktisch nicht möglich, erst durch die langsame Zersetzung der HornspĂ€ne durch die Mikroorganiosmen im Boden wird der darin enthaltene Stickstoff langsam freigegeben.
Also wenn Du schnell einen NĂ€hrstoffmangel an Deinen Pflanzen ausgleichen willst, sind HornspĂ€ne völlig ungeeignet, auch halte ich HornspĂ€ne fĂŒr Topfkultur fĂŒr ungeeignet, da in den Töpfen zu wenig Mikroorganismen zur VerfĂŒgung stehen, daher fangen die HornspĂ€ne bei Topfkulur oft zu gammel/schimmeln an

Welchen Basacote meinst Du? Es gibt davon sehr viele verschiedene

Aber alle angebotenen Basacote sind LangzeitdĂŒnger, ich nutze den Basacote Plus 12M schon viele Jahre fĂŒr meine Oleander
Soll ich Dir jetzt auch noch den Wirkmechanismus von Basacote erklÀren wie und wann er seine NÀhrstoffe freisetzt oder darf ich Dich hier auf Tante google verweisen? :whistling:
Ja die stelle ich dir diese Fragen weil ich ein rotes Banner habe. Ich kenne viele Leute die HornspÀne unterheben ohne eine Ahnung zu haben was die machen.
Bei Basacote darfst du gerne auf google verweisen. Der Zusammenhang zu Basacote erschliesst sich dir wohl nicht. Die Frage nach dem Spritzmittel fĂŒr LĂ€use hast du gut beantwortet und auch ĂŒber HornspĂ€ne konntest du was sagen das finde ich toll !!!
 
@Seneca
sorry wenn Du das falsch Verstanden hast, ich hab mir im nachhinein schon Gedacht dass der kleine "Scherz" wahrscheinlich nach hinten losgeht😳
 
hab ich so geschrieben!
das LanzeitdĂŒnger eine gewisse "Pufferwirkung" haben sollte klar sein
Ich hatte den Bezug auf die Brennesseljauche gefragt im frĂŒhen und spĂ€ten Stadium. Die Pufferwirkung ist lĂ€ngst nicht jedem klar. Du hast geschrieben sie haben Langzeitwirkung, das war vollkommen richtig. HornspĂ€ne sind organisch. Ist das Basacote auch ?
 
Bevor das hier in einen ewigen TÜV ausartet: Blaues Banner, ja oder nein?
 
  • GefĂ€llt mir
Reaktionen: M+Y
...Änderung wegen sehr plausiblen Argumenten ...
 
Zuletzt bearbeitet:
Nein, den wirds auch nicht mehr geben
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
  • GefĂ€llt mir
Reaktionen: M+Y
Eine davon wÀre wenn ich mir vorstelle das jemand Hilfe mit seinen HelmtrÀger benötigt.
Evtl. nach 5 Wochen Keimdauer, 1 von 10 gekeimt ist, dann HelmtrĂ€ger und dann den Tip von dir bekommt (inkl. intensiven ausredens was auf HP erst vor kurzem passiert ist) er brĂ€uche nichts zu tun der befreit sich schon von selbst und letztendlich wĂŒrgt es ihm den einzigen Keimling ab der sich anschließen selbst köpft.
Ein Chilihead akzeptiert andere vorgehen genauso wie auch seine solange sie zu einen sicheren Ergebnis fĂŒhren und hilft so gut es geht.
 
Ein Chilihead akzeptiert andere vorgehen genauso
ja dann bitte mal mit gutem Beispiel voran!
Ich hab bewusst immer ehrlich geantwortet, wohlwissend, dass eine andere Antwort von mir erwartet wird

Ich denke eher es geht bei deinem Nein darum dass ich ganz offen Deine Fragestellungen hier kritisiert habe;)

man sieht ja was Du zu meiner Kritik geschrieben hast, man braucht nicht viel Phantasie dazu was Du gerne anstatt der ... geschrieben hÀttest
2022_03_17_21_51_20_Chili_TÜV_Helene_Seite_3_Chiliforum_Chili_Pepper.de.jpg
 
Hochbeete ChilibĂŒcher
(Werbung, Affiliate-Links)
ZurĂŒck
Oben Unten