Sonix 2020

Sonix

Anuumsen-Bekenner
Chilihead
Beiträge
361
Dann mach ich hier auch schon mal einen entsprechenden Thread auf. :)

Tatsächlich befinde ich mich immer noch in der 2019er Saison, da immer noch kleine Mengen zu ernten sind. Hierbei handelt es sich aber fast ausschließlich und Deko-Chilis oder sonstige Sorten, die ich ausschließlich für den Rekordversuch hatte und sonst nicht angebaut hätte. Einige Nachzügler sind leider gar nicht mehr reif geworden und da hatte ich auch nicht die Möglichkeit, alles rein zu holen. Inzwischen hat es hier auch schon mehrfach gefroren - die paar wenigen Pflanzen halten noch durch. Plan ist, sie am Wochenende abzuernten und die Pflanzen dann zu entsorgen.

Und das hat einen ganz einfachen Grund.
Ich hab tierische Lust, endlich ein paar Samen zu versenken :laugh: Das will ich aber nicht, solange alte Pflanzen etc hier stehen, weil ich mir nix einschleppen will.

Geplant ist für 2020 derzeit eine sehr reduzierte Saison. Vielleicht mal nicht mehr als 50 Pflanzen. Dafür aber sortierter, wie eigentlich schon für dieses Jahr geplant war.

Es wird hauptsächlich mildere Sorten geben, Thai wird das Maximum sein.

Jalapenos, PdP, Sugar Rush Orange, Guyana, Ethiopian Brown (einfach das beste Pulver), zwei drei Thaisorten (da wird das Pulver auch langsam knapp). Dazu 4, 5 Dekopflanzen, hier ggf die Midnight. Da eh noch ein paar Sorten dazukommen, plane ich mal max. 3-5 Pflanzen pro Sorte (Jalapenos vermutlich eher 10) ein. Dann hab ich genug zum Einlegen und zum Verpulvern.

Der Platz im Garten wird nächstes Jahr durch unzählige Tomatensorten (keine Ahnung, wo die wieder alle her kommen^^) und ein paar neue Mitbewohner in Form von Bananen eh etwas weniger werden.

Die Zeiten, wo ich ewig viele Chilisorten, dann aber nur eine Pflanze pro Sorte hatte, sind definitiv vorbei. Da weiß man nie wirklich, wie man sie sinnvoll verarbeiten soll oder hat halt später 50 verschiedene Mini-Portionen Pulver. - Brauche ich nicht. Inzwischen weiß ich recht gut, was ich will und mag, wobei natürlich immer noch was dazu kommt. Aber das kennt Ihr ja :)

Naja, in den nächsten Tagen ist erstmal aufräumen und Saison-beenden angesagt. Währenddessen noch das Saatgut sortieren, die Anzuchtbox auf Vordermann bringen und schon mal Erde besorgen - dann geht es auch bald bei mir los.
 

Kiwi

Bekanntes Mitglied
Chilihead
Beiträge
346
Genau, ist bei mir auch so Sonja. Wird bei mir auch eine sehr kleine, milde, aber sehr leckere Saison werden ;)
Wünsche dir schon mal gut keim und eine ertragreiche Saison:thumbsup:
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: mph

Hot and Spicy

Scharfmacher
Chilihead
Beiträge
662
Das ist eine schöne Auswahl. :thumbsup: Mir sind Sorten mit denen man was anfangen kann auch am liebsten. Dann auch hier und da zwei oder mehr.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: mph

Sonix

Anuumsen-Bekenner
Chilihead
Beiträge
361
Wünsche dir schon mal gut keim und eine ertragreiche Saison:thumbsup:
Danke, Dir ebenfalls!

Mir sind Sorten mit denen man was anfangen kann auch am liebsten.
Genau! Was zum Einlegen, dazu die besten Pulver. Mehr brauche ich nächstes Jahr nicht. Und wenn dann noch Platz da ist, kann man bei Lust noch ein, zwei Projekte fahren.

Mir fällt allerdings jetzt schon auf, dass ich bei der Auflistung die Paprika vergessen habe. Da gibt's natürlich auch ein, zwei Pflanzen für den direkten Verzehr.
 

Micky6686

Bekanntes Mitglied
Beiträge
552
Huhu

Ich kann deine Überlegungen voll und ganz verstehen :thumbsup: lieber klasse statt Masse, auf die Sorte Vielfalt bezogen.

Ich wünsche dir jetzt schon mal viel Spaß und Erfolg in 2020.

LG Micky
 

Micky6686

Bekanntes Mitglied
Beiträge
552
Huhu

Ich soll leider noch Rasenfläche lassen ;)

Daher bleibt es bei meinen 30 Töpfen + Hochbeet.

LG Micky
 

TDD3

Curriculum Capsicum
Fortgeschrittener
Beiträge
599
Huhu

Ich soll leider noch Rasenfläche lassen ;)

Daher bleibt es bei meinen 30 Töpfen + Hochbeet.

LG Micky
Bei mir das gleiche.
Wenn ich das verändern würde, bricht der 3.WK aus.:whistling:

@Sonix
Auch dir wünsche ich schon mal in der noch sehr frühen Phase viel Erfolg.
Vielleicht nehme ich in einigen Jahren auch irgendwelche Pflanzen auf, die du nächstes Jahr verpflanzt.
Bin noch an am testen welche mir sehr bekömmlich sind.
Einige habe ich schon mit z.b. der Lemon drop.
 
Zuletzt bearbeitet:

Pfeffernase

Bekanntes Mitglied
Chilihead
Beiträge
408
Deine Sugar Rush steht übrigens zurückgeschnitten drinnen, @Hot and Spicy :) Hoffe, sie packt den Winter, war eine super Pflanze!

Wenn das die selbe ist die ich auch von diesem Typen habe dann ist die sehr lecker. Meine hatte ich überwintert und hoffe das sie den zweiten Winter auch übersteht.

Schöne Sorten hast du da ausgewählt, die Guayana hatte ich 2019 auch ist auf jedenfall 2020 wieder mit dabei.
 

Sonix

Anuumsen-Bekenner
Chilihead
Beiträge
361
Ich soll leider noch Rasenfläche lassen
Der Rasen im Sinne von "man muss noch laufen können und man will ja auch mal ne Liege aufstellen" ist hier auch ziemlich tabu. Aber passt alles gut außen rum und auf die Terrasse.

Auch dir wünsche ich schon mal in der noch sehr frühen Phase viel Erfolg.
Vielleicht nehme ich in einigen Jahren auch irgendwelche Pflanzen auf, die du nächstes Jahr verpflanzt.
Danke, das wünsche ich Dir auch!
Warum erst in ein paar Jahren? :)


Wenn das die selbe ist die ich auch von diesem Typen habe dann ist die sehr lecker.
Die orange runde Variante. Hat der Typ gut groß gezogen - sehr lecker! ;-)
Oh ja, die Guyana hab ich ja jetzt im zweiten (?) Jahr dabei gehabt und bin nach wie vor begeistert.
Noch wichtiger für nächstes Jahr ist aber tatsächlich die Ethiopian Brown. Das hat dieses Jahr so gar nicht funktioniert und ich hab kein Pulver mehr :thumbsdown:
 

Sonix

Anuumsen-Bekenner
Chilihead
Beiträge
361
Ich habe leider auf diesem Grundstück wenig Platz und schon für nächstes Jahr alles verplant.
Ach so, schade. Aber vielleicht hast Du ja nächstes Jahr die Gelegenheit mal die ein oder andere Beere von wem anders oder bei Treffen etc zu probieren und was für Dich rauszusuchen.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: mph

TDD3

Curriculum Capsicum
Fortgeschrittener
Beiträge
599
Ach so, schade. Aber vielleicht hast Du ja nächstes Jahr die Gelegenheit mal die ein oder andere Beere von wem anders oder bei Treffen etc zu probieren und was für Dich rauszusuchen.
Wenn es die Zeit erlaubt schon.
Die Oberursel Ausstellung war ja ideal, nur terminlich nicht zu schaffen gewesen.
Dennoch habe ich mit Piri Piri, Aji Fantasy und Lemon Drop schon einige sehr schmackhafte gefunden.
Momentan baue ich halt 50 % Klassiker, also Optik oder wg. der Historie an, wie z.B. die Reaper oder halt wegen den Geschmack.
Also wg. der Optik Stichwort Zierchilis ist bisher noch nichts vernünftiges dabei gewesen.
Nächstes Jahr stehen diesbzgl. die NuMex Sorten an.
Jedenfalls ein Teil davon.
Davon verspreche ich mir viel, da mir die frischen Suaves aus dem Pepperworld Shop sehr gut gefielen.
 

Sonix

Anuumsen-Bekenner
Chilihead
Beiträge
361
Also wg. der Optik Stichwort Zierchilis ist bisher noch nichts vernünftiges dabei gewesen
Leider sind die meisten Ornamentals / Deko-Chilis nicht gerade mit überragendem Aroma gesegnet.
Wenn Du die AWF magst, merk Dir mal Aji Guyana und Aji Franco. Beide auch gut zu verpulvern.
 

Kiwi

Bekanntes Mitglied
Chilihead
Beiträge
346
Wenn Du die AWF magst, merk Dir mal Aji Guyana und Aji Franco. Beide auch gut zu verpulvern.

Also die Aji Franco ist bei mir auch seit ein paar Jahren schon Programm. Habe schon von viele Sorten Getrocknete, Verpulvert oder als Sauce verkocht und eingesalzen. Trotzdem, die Aji Franco die muss jedes Jahr sein :thumbsup:
 

Papadopulus

Chilosoph
Chilihead
Beiträge
3.084
mmmh, erstmal zur Sicherheit... Aji Franco = Francos Aji , gelle ?
Die hatte ich dieses Jahr aus SLP-Saatgut gezogen, super Pflanze, super viele und schön große Beeren, leider nicht rechtzeitig abgereift und nu stehen die drei Pflanzen bei mir vollbehangen und nix tut sich...
Dauert die grundsätzlich so lange?

P.
 

Kiwi

Bekanntes Mitglied
Chilihead
Beiträge
346
mmmh, erstmal zur Sicherheit... Aji Franco = Francos Aji , gelle ?
Die hatte ich dieses Jahr aus SLP-Saatgut gezogen, super Pflanze, super viele und schön große Beeren, leider nicht rechtzeitig abgereift und nu stehen die drei Pflanzen bei mir vollbehangen und nix tut sich...
Dauert die grundsätzlich so lange?

P.
Jo klar, Francos Aji=Aji Franco ist das selbe ;) Saatgut hatte ich auch von SLP.
 
AfB Refurbished IT BioBizz Erde
(Werbung, Affiliate-Links)
Oben Unten