Droppers 2019 ner Saison

mph

Indoor- und Balkonanbauer
Chilihead
Administrator
Was es im Herbst zu kalt geworden ist, ernte ich die Rocotos größtenteils grün ab und räuchere sie mit Apfelholz. Das gibt trotz unreifer Früchte ein gutes Pulver.
 

mph

Indoor- und Balkonanbauer
Chilihead
Administrator
Das geht auch im Kugelgrill, falls du einen hast. Kleine Tischräucherofen kosten nicht viel.
 

Lemon Dropper

Chilihead
Chilihead
Es ist mittlerweile zu zugewachsen um schöne Bilder zu machen .


Kommende Saison wird das Gewächshaus etwas weiter gesetzt um noch mehr aus dem Schatten eines Baumes zu kommen. So steht es nur von 11 bis 18 Uhr in der Sonne. So sollte es von Sonnen auf bis Untergang Licht durch flutet sein .
Die Töpfe werden dann auch ganz Oldschool wieder auf dem Boden stehen damit die Pflanzen schön nach oben hin wachsen und nicht so viele lange dünne Äste in die waagerechte gehen .
 

Lemon Dropper

Chilihead
Chilihead
Da wir ab Montag zwei Wochen in den Urlaub fahren habe ich alles überschüssige Grün entfernt. Was jetzt noch Grün ist darf in Ruhe abreifen. Was jetzt erst gekommen ist wird eh nicht mehr reif.
Aber hier wird nichts wirklich weggeworfen denn die Pflanzen sind gesund und kommen auf den Kompost als Nahrung für Tomaten, Gurken und Paprika.




Damit wäre auch die letzte grössere Ernte durch . Das Dörrgerät läuft seit Anfang August.


Schade um die Rocoto, sie ist so schön gewachsen und hat ordentlich fruchtbehang. Aber die Grünen Früchte werden dann wenn es zu kalt werden sollte halt geräuchert.


 

Lemon Dropper

Chilihead
Chilihead
So .... nach dem Urlaub ist bei der Rocoto leider immer noch nicht's reif .


Schade .....

Im Gewächshaus merkt man das die Nächte kalt werden. Der Herbst zieht auch hier langsam ein . Die Reifen Früchte werden noch geerntet und dann wird wohl in den nächsten zwei Wochen endgültig Schluss sein für diese Saison.


Den Pflanzen draussen merkt man die Jahreszeit deutlich an

 

mph

Indoor- und Balkonanbauer
Chilihead
Administrator
Ich lasse alles noch länger stehen im Gewächshaus. Pflanzen, die schlecht werden, kommen vielleicht vorzeitig weg. In den letzten Jahren gab es immer noch Ernten bis Ende Oktober, teilweise sogar im November.
 

Lemon Dropper

Chilihead
Chilihead
Mittlerweile ist komplett Ende im Gelände bzw im Garten . Deshalb widme ich mich schon einmal der Anzucht. Auch wenn ich erst in 4-6 Wochen anfange habe ich das Regal mit der Beleuchtung Startklar gemacht.



Oben leuchten nur zwei Sanlights unten sind auf jeder etage noch zwei LED Tech System 250 Lampen am leuchten . Die Lampen sind von einander unabhängig Steuerbar sprich jede Lampe kann einzelnt Zeit gesteuert werden . Je nach Menge der gekeimten pflanzen kann so von 30 bis insgesamt 180 Watt hoch geschaltet werden.

Eine Überraschung gab es auch , ich habe noch mehr Teebeutel gefunden um Sortenreines Saatgut zu produzieren.
 

mph

Indoor- und Balkonanbauer
Chilihead
Administrator
Ich fange nur mit den paar Chinensen und Rocotos früh an. Mit dem Rest warte ich bis Februar.
 

Lemon Dropper

Chilihead
Chilihead
Mittlerweile stelle ich nur noch die Chinense ins Gewächshaus. Rocotos, Annuums und Baccatums stehen draußen in Töpfen.

Deshalb kommen Chinensen und Rocotos auch zuerst zum keimen. Annuums und Baccatums im Januar da sie eh erst später raus können.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: mph

mph

Indoor- und Balkonanbauer
Chilihead
Administrator
Mit welchen der verschiedenen Pflanzenlampen hast du persönlich die besten Erfahrungen gemacht?
 

Lemon Dropper

Chilihead
Chilihead
Als erstes hatte ich zwei 15w Rot/blau Panels, die aber sehr schnell an ihre Grenzen kamen .
Dann hatte ich eine Stecklingsamatur mit zwei LSR Röhren zu je 55 w . Da die Röhren einen 2g11 Sockel haben und relativ zerbrechlich sind und Ersatz ziehmlich schwer zu kriegen sind werden die nur noch zur Unterstützung benutzt. Den Stromzähler lassen die auch ganz schön Rennen.

Am besten finde ich tatsächlich die Module von LED Tech. Selbe Leistung wie eine Sanlight m30 aber Kosten nur ein Viertel. Zudem lassen sie sich leichter aufhängen dank der vor gebohrten Löcher.
 

Lemon Dropper

Chilihead
Chilihead
Die Sortenliste steht für 2020 .

Im Gewächshaus sind dabei
Trinidat Hornet ( Pulver und Saucen gehen hier schnell weg )
Bhut jolokia Chocolate
Papa Joes Scotch Bonnet
Raja Mirch
Super Hot Beast
Trinidat Moruga Scorpion
7 pot Jonah Strain
Malediven Heart
Fatalii ( Projekt 1 aus den USA und Projekt 2 vom Samenchili- Shop )
Kashmiri Mirch

Jeweils 2 Stück



Draussen in Töpfen kommen
Golden Macaroni
El Remo
Leutschauer
( Füszerpaprika oder Annuum aus Wanderpaket )
Jeweil 1 -2 Stück

An Rocotos werden im großen Kasten sein
Big Brown
Arequipa Giant Red
Canario
Eine mildere Sorte , da muss ich mich noch Umformatieren und entscheiden.
 
Oben