• Bald startet wieder unser Wanderpaket. Infos gibt es hier.

Saison 2019

USteur

Chilihead
Chilihead
Oben links: Chili Goronong
Oben Mitte: Habanero St. Martin
Oben rechts: Scotch Brain.
Oben unter den Habbis: BBQ - Kreuzung von Royal Tiger
Unten die gelben langen: Golden Cayenne.
Unten rechts neben den langen gelben: ich leider auch net das Schild ist verschollen
Die lange rote: Giant Long
Rechts neben der langen roten: Tepin x Lemon Drop
Die roten ganz unten in der mitte: leider auch das Schild im Nirwana verschwunden
Ganz rechts unten: Trinidad Hornet.
 

USteur

Chilihead
Chilihead
Heute war kein Ernte Tag, da zu regnerisch und zu kalt...

Aber Pulver Tag :)

Der Dörrautomat musste Überstunden machen, ungeräuchert und dann geräucherte...


Oben ungeräuchert rot - gelb
Unten geräuchert rot - gelb

Hier kann man sehr schön sehen wie sich die Farbe durch das Räuchern auch noch verändert hat.

Die nächsten werden wieder eine scharfe Soße und fermentiert wird es auch noch geben.

Dann wird sich das gps für mich erledigt haben denke ich. Die Saison war nicht besonders berauschend im Vergleich zum letzten Jahr. Ich hatte zwar immer noch eine gute Ernte die aber bei weitem nicht an das letzte Jahr heranreicht. Ein bis zweimal werde ich noch ernten können aber dann schätze ich hatte sich erledigt.

Aber meine große Hoffnung liegt noch auf den Indoor Chilis, hier Töpfe ich die Tage noch um, u d hoffe auf ganzjährige Ernte in Zukunft.
 

mph

Indoor- und Balkonanbauer
Chilihead
Administrator
Drinnen habe ich wieder neue Früchte an den Pflanzen. Da ich sie stark zurück geschnitten hatte, hatte ich im Sommer indoor etwas Ernteausfall. Im Herbst und im Winter geht es da aber weiter.

Das ganze Jahr über ernten zu können wird dir bestimmt auch gefallen.
 

USteur

Chilihead
Chilihead
naja bei 120W über 10h pro Tag hält sich das im Rahmen ... sind dann 1,2 kw am Tag was dann im Jahr etwa 130 Euro entspricht... das kann ich mir gerade noch leisten.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: mph
Oben