Chili-Pepper's Bier-Ecke

Lauser

Chilihead
Chilihead
Ich habe mir bei Kalea mal das Oktoberfestbierpaket bestellt. Mal sehen wie das ist.
Ui schöne Sache. Von den 8 Bieren in der Box kenne ich auch nur 3. Die Biere von Herrnbräu und Hohenthanner fand ich nicht übel. Das Paulaner hat mir nicht geschmeckt. Soweit ich weiß wird es diese Box auch im REWE und Edeka geben. Werde da mal nächste Woche nachschauen und dann auch einen Koffer mitnehmen.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: mph

mph

Indoor- und Balkonanbauer
Chilihead
Administrator
Die Kalea Oktoberfestbier Box ist endlich da. Ich hätte sie schon Samstag abholen können, wenn nicht im Internet 09:00 bis 14:00 als Öffnungszeit gestanden hätte und ich kurz nach 13:00 vor verschlossener Tür gestanden hätte.



Das "Herrnbräu Tradition Bayerisches Festbier" wurde bereits getestet. Es ist im Glas goldgelb und klar, guter Schaum, wenig bitter und gut süffig. Ein süffiges Festbier halt.

 

Hanno1896

Marco T.
Chilihead
Das Paulaner hat mir auch nicht geschmeckt.
Das hohenthanner märzen möchte ich aber sehr gern. Die anderen habe ich noch nicht gehabt.
 

mph

Indoor- und Balkonanbauer
Chilihead
Administrator
Ich habe erst vier davon getrunken. Trinken konnte man sie bisher alle. Ein neuer Bierfavorit war nicht dabei.
 

Lauser

Chilihead
Chilihead
Vielen Dank an @Hanno1896 für das Ratskeller Premium Pils der Gilde Brauerei aus Hannover! Das Bier ist glanzfein und hat eine kräftige, goldene Farbe. Die Schaumkrone ist mittel- bis feinporig, sehr stabil und am Glas haftend. Das Pils duftet getreidig-würzig und floral nach Hopfen. Der Antrunk hat eine deutliche Würzigkeit. Dazu gesellen sich noch etwas Malz und Biskuit. Die Carbonisierung ist prickelnd und erfrischend. Im Nachtrunk passiert dann leider nicht all zu viel. Das Pils ist recht trocken und eine Hopfenbittere bleibt immerhin am Gaumen hängen. Das Ratskeller Premium Pils ist wahrlich nicht schlecht, gut trinkbar aber eben auch austauschbar. Solide - es gibt aber geschmackvollere Pilsner!

 

Lauser

Chilihead
Chilihead
Vielen Dank an @Hanno1896 für das Naturtrübe Radler der Gilde Brauerei aus Hannover! Das Naturradler hat eine eher orangene Farbe bei schöner Trübung. Die Schaumkrone ist mittel- bis feinporig und gut stabil. Das Radler duftet sehr lecker nach Limetten und Bitter Lemon. Geschmacklich ist das Ganze dann doch mehr Limonade als Bier. Der Antrunk ist sehr fruchtig und wirkt löblicherweise nicht künstlich. Limetten und Bitter Lemon Aromen sind wieder da. Die Kohlensäure könnte etwas prickelnder sein. Hintenraus bleibt das Ganze fruchtig und sehr süffig. Löblich finde ich, dass das Naturradler nicht zu süß geraten ist. Lecker!

 

Lauser

Chilihead
Chilihead
Vielen Dank an @Hanno1896 für das Herrenhäuser Premium Pilsener der Privatbrauerei Herrenhausen aus Hannover. Das Pils hat eine kräftig goldene Farbe und ist glanzfein. Die Schaumkrone ist überwiegend grob- bis mittelporig und auf dem Gipfel sahniger Natur. Die Gardine ist zudem sehr stabil und am Glas haftend. Das Bier bietet in der Nase eine starke Würzigkeit, grasiger Hopfen und eine gewisse Muffigkeit. Diese verschwindet dann zum Glück beim Trinkvorgang. Im Antrunk ist das Pils sehr getreidig, brotig und würzig. Die Carbonisierung ist prickelnd und erfrischend. Im Nachtrunk ist die Hopfenaromatik prägnant und sorgt für eine ordentliche und trockene Bittere. Für mich ist das kein Oberreißer Pils aber es ist zumindest gut trinkbar und solide.

 
Oben